Psychotherapeutische Gemeinschaftspraxis VOGT

Dipl.-Psych. Irina Vogt
Tiefenpsychologin und Psychotraumatherapeutin mit Kassenzulassung für alle Kassen des Bundesland Sachsen für Erwachsene sowie Kinder und Jugendliche

Dr. rer. nat., Dipl.-Psych. Ralf Vogt
Psychoanalytiker und Psychotraumatologe mit Kassenzulassung für alle Kassen des Bundesland Sachsen für Erwachsene sowie Kinder und Jugendliche

Praxisadresse:
Leipziger Straße 36 a
D-04178 Leipzig

Sekretariat: Frau Pötzsch
E-Mail: info@gemeinschaftspraxisvogt.de
Mo.-Fr.: 9.00-12.00 Uhr und 14.00-15.00 Uhr
Tel.: +49-(0)341-4414188 und 4429127

In unserer Praxis können u.a. folgende Therapien über die Krankenkasse abgerechnet werden:
• tiefenpsychologisch-fundierte Einzelpsychotherapie
• analytische Einzelpsychotherapie
• Traumatherapie und imaginative Psychotherapie als Bestandteil der o.g. tiefenpsychologisch-fundierten Psychotherapie
• Entspannungsverfahren nach PTRL
• Psychodiagnostik nach PTRL

Außerdem bieten wir über das Kassenangebot hinaus u.a. folgende Therapieformen auf der Basis von Privatliquidationen – als IGeL-Leistungen:
• Psychotraumatherapie nach dem SPIM-30-Verfahren als Einzelpsychotherapie und Gruppenpsychotherapie für komplextraumatisierte/dissoziative Störungen
• Lösungsorientierte, systemische Familientherapie

Termine können nur nach telefonischer Voranmeldung vergeben werden.

Zulassung für alle Krankenkassen, Zulassung-Nr. KV-Sachsen: 96/70919

Verkehrsanbindung:
Die Praxis befindet sich in einem Holzhaus (Nr. 36a) in einer Sackgasse zwischen Nr. 36 und Nr. 38.
Straßenbahn: Linie 7, Richtung: Böhlitz-Ehrenberg, Haltestelle: Barnecker Straße, (1. Haltestelle in Böhlitz-Ehrenberg)
S-Bahn: bis Bahnhof Leutzsch, dann 7 min. Fußweg Richtung Leipziger Straße nach rechts in den Ort hinein bis 36a
Auto: A 14 (Leipzig-Nord) – Richtung Leipzig / Lindenthal / Wahren / Auensee bis Ampel Leipziger Straße – dann rechts ca. 300 m
A 9 (Leipzig-West) – B 181 bis Rückmarsdorf dann Abzweig Böhlitz-Ehrenberg – Schönauer Landstraße bis Leipziger Straße, dann rechts 1,2 km

 
Leipziger Akademie für Ganzheitliche Psychotherapie

Leipziger Akademie für Ganzheitliche Psychotherapie

Die Leipziger Akademie für Ganzheitliche Psychotherapie ist eine gemeinnützige Fortbildungsinstitution, die Schulen übergreifende Behandlungs- und Beratungsmodelle der Psychotherapie und Psychotraumaberatung – als auch verschiedene Informationsveranstaltungen für Betroffene anbietet.

Besonders Fachgebiete der Beratung und Therapie aus der:
• Psychotraumatologie
• Dissoziationsforschung
• Psychoanalyse
• Körperpsychotherapie
• Familientherapie
• Imaginative Verfahren
• Einzel- und Gruppenpsychotherapie für Kinder / Jugendliche und Erwachsene
sind im Programm vertreten.

 
Trauma-Institut-Leipzig

Trauma-Institut-Leipzig

an der Leipziger Akademie für Ganzheitliche Psychotherapie

Die besondere Aufgabe des Trauma-Institut-Leipzig als Tochterunternehmen der Akademie unter Leitung von Dr. DP Ralf Vogt und DP Irina Vogt ist die Durchführung und Gestaltung von Curricular zum:

  1. Traumapsychotherapeuten im Verfahren SPIM 30 für dissoziative / komplextraumatisierte Störungen mit insgesamt 10 Kursen. Inhalte und Anmeldung siehe: www.traumainstitutleipzig.de

  2. sowie für

  3. Psychotraumafachberater im SPIM 30 Verfahren für dissoziative / komplextraumatisierte Störungen mit insgesamt 10 Kursen. Inhalte und Anmeldung siehe: www.traumainstitutleipzig.de.
Außerdem organsiert das Trauma-Institut-Leipzig Kongresse und Tagungen zu aktuellen Themen der Psychotraumatologie siehe: www.traumapotenziale.de.

 

Aktueller Hinweis:

Traumapotenziale V

Fachsymposium: Traumapotenziale VI

Das sich verändernde Trauma-Gedächtnis

16./17. Juni 2017 in Leipzig

Symposium für Psychotraumatologie und interdisziplinäre Fachgebiete, Psychoanalyse, Körperpsychotherapie, Hirnforschung, Affektforschung, Bindungsforschung, moderne systemische Psychotherapie für Erwachsene sowie für Kinder und Jugendliche

mit PD Dr. phil. Rosemarie Barwinski (Schweiz), PhD Renée P. Marks (Großbritannien), PhD Valerie Sinason (Großbritannien), MS Psych Winja Lutz (Leipzig), Dipl.-Psych. Thomas Haudel (Berlin), Dipl. Geogr. Salina Centgraf (Leipzig), Dipl. Kunsttherapeutin Sabine Hampf (Leipzig), DP Irina Vogt (D) und Dr. rer. nat. DP Ralf Vogt (D)

Anmeldung · Programm
www.traumapotenziale.de